Flämingskate südlich von Berlin

„Bauten der Moderne und historische Stadtkerne“ im Fläming (Brandenburg)

| Keine Kommentare

Zahlreiche Gemeinden und Städte im Fläming sind Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft „Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg“. Diese AG arbeitet zwar nicht in erster Linie touristisch, sondern eher in den Bereichen Denkmalschutz und -pflege. Es gibt dort aber seit Längerem einen Tourismus-Arbeitskreis, der u.a. die Fahrradroute „Tour Brandenburg“ entwickelt hat, die die historischen Altstädte verknüpft.

Auch gibt es eine Publikation, die sich mit dem „Touristischen Ziel historische Stadtkerne“ befasst. Die Beteiligung von mehreren Gemeinden im Fläming an den Forschungsprojekten „Städtebaulicher Denkmalschutz und Tourismusentwicklung“ sowie „Baukultur in ländlichen Räumen“ hat gezeigt, welches Baukultur-Potenzial hier vorhanden ist. Es stellt sich nun die Frage, wie es gelingen kann, das vorhandene Baukultur-Potenzial mit den touristischen Zielen in einer Strategie zusammenzubringen bzw. mit einer gemeinsamen Strategie zu vermarkten?

Fläming: Rekonstruktion der ehemaligen Feuerwache in Beelitz

Fläming: Rekonstruktion der ehemaligen Feuerwache in Beelitz

Auszug aus der Publikation "Regionale Baukultur und Tourismus"

Layout der Publikation: Beispiel Fläming

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.